Den Unternehmen stehen durch die voranschreitende Digitalisierung viele digitale Daten zur Verfügung. Zwar erkennt das Management deren Wert für das eigene Geschäft, dennoch werden die vorliegenden Daten im Regelfall kaum genutzt. Der wirtschaftliche Vorteil geht verloren.

Die digitale Transformation hat fast sämtliche Unternehmen erreicht. In welchem Ausmaß die vorhandenen Potenziale genutzt werden, ist dabei jedoch ganz unterschiedlich. Im Zuge der Digitalisierung gewinnen Unternehmen eine Vielzahl an Daten. Aus diesen lassen sich Informationen filtern, die für unterschiedliche Zwecke eines Unternehmens nützlich sein können. In Deutschland verarbeiten nur 5% der Unternehmen diese wertvollen Informationen, um daraus einen Nutzen zu ziehen. Das belegt eine Studie des japanischen IT-Unternehmen Fujitsu, welches europäische Unternehmen analysiert hat.

Kurbeln Sie durch Daten den Umsatz an

Diese sogenannten „data-driven“ Unternehmen profitieren in vielerlei Hinsicht. Sie ziehen sämtliche Daten aus den eingesetzten Systemen und Apps, sammeln und analysieren diese und ziehen daraus Schlüsse die zielgerichtete Optimierungsmaßnahmen ermöglichen. Je nach Branche werden die Daten beispielweise für firmeninterne Strategien oder eine gründliche Planung von Projekten genutzt. So lassen sich die spezifischen Bedürfnisse aufschlüsseln und zielführende Entscheidungen treffen. Die Daten unterstützen zudem nicht nur bei der Verbesserung von Services, Produkten und der Kundenzufriedenheit, auch ist die Entwicklung teils vollkommen neuer Geschäftsideen möglich.

Daten analysieren und profitieren

Um Daten nutzbar zu machen, sollten Sie strategisch vorgehen. Verschaffen Sie sich zunächst einen Überblick der Ihnen vorliegenden Informationen. Überlegen Sie, wie Sie diese für Ihre Geschäftsstrategie profitabel einsetzen können. Statt die Daten nur zu sammeln, fangen Sie an, sie zu analysieren. Je nach eingesetzter KI, können die Daten aus verschiedenen Programmen generiert werden. Sollte Ihr Außendienst Softwarelösungen im Einsatz haben, nutzen Sie die entsprechenden Funktionen. KPIs machen den gesamten Kundenprozess durchschaubar. Aus diesen selbstoptimierten Daten lassen sich frühzeitige Schlüsse ziehen. Die fertig aufbereiteten Informationen liefern Ihnen mit großer Sicherheit den gewünschten Mehrwert.

Seit 2001 zählen wir zu den führenden Experten im Enterprise Mobility Umfeld. Sie haben Interesse unsere eigens entwickelten Mobile Business Apps kennenzulernen? Schreiben Sie uns gerne eine Mail an vertrieb@gml.de oder verwenden Sie unser Kontaktformular.