Seit Gründung der Gewürzmühle Mainz im Jahre 1903 durch den Fleischer Friedrich Buchholz, ist die Firmengeschichte der MOGUNTIA-WERKE Gewürzindustrie GmbH geprägt durch immer neue Innovationen, die den Markt entscheidend beeinflussen. So überrascht auch nicht, dass aus der Kraft einer Idee mittlerweile eine konzernunabhängige, europäische Firmengruppe entstanden ist, die sich auf die Würzung von Lebensmitteln spezialisiert hat und heute Europas modernstes Gewürzwerk betreibt.

Seit über 110 Jahren handelt MOGUNTIA erfolgreich nach dem Ziel „MOGUNTIA bleibt zukunftsweisend in Geschmack, Technologie und Sicherheit“. Zur Optimierung ihrer Vertriebsprozesse und Verbesserung der Servicequalität setzt MOGUNTIA auch daher seit November 2014 auf den Einsatz der Mobile Business App 2Bmobil*Sales in ihrem unternehmenseigenen Vertriebsaußendienst. Insbesondere die Funktion der Tages- und Aktionsinformationen zur Information der Vertriebsmitarbeiter sowie die damit gekoppelte Rückmeldung von Abfrageergebnissen in Form von dynamischen Besuchsberichten, findet große Verwendung in der neuen, mobilen Vertriebsarbeit der MOGUNTIA-WERKE Gewürzindustrie GmbH. So wird zum einen sichergestellt, dass der Kundenstamm unmittelbar über aktuelle Neuerungen und Rabattaktionen informiert wird und zum anderen entfallen die lästigen Bürozeiten am Abend im Homeoffice, die vor Einführung der Mobile Business App 2Bmobil*Sales on top zu der täglichen Arbeitszeit erforderlich waren. Durch diese und weitere mobile Anwendungen profitieren Mitarbeiter und Kunden der MOGUNTIA von einer klassischen Win-win-Situation.

Wir freuen uns auf eine interessante Zusammenarbeit mit der MOGUNTIA-WERKE Gewürzindustrie GmbH. www.moguntia.com