Zum 23. Mal lädt das Warendorfer Marketing zu der BerufsOrientierungMesse, kurz BOM 2016 ein. In diesem Jahr präsentieren sich am 28. und 29. Juni 2016 wieder einmal rund 100 Aussteller auf dem Gelände des Paul-Spiegel-Berufskollegs. Der Arbeitsmarkt bietet heute eine Vielzahl von Möglichkeiten. „Ausbildung vs. Studium“ stellt hier nur eine von vielen Entscheidungen dar, welche es zu treffen gilt. In den vergangenen Jahren haben sich die Ausbildungen enorm spezialisiert, es existiert heute eine Fülle an Angeboten, die nicht zuletzt durch neue Berufsfelder entstanden ist. Daher können sich am 28. Juni in der Zeit von 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr alle Interessierten, sowie am 29. Juni in der Zeit von 08:00 bis 13:30 Uhr alle Schulen, im Rahmen der Messe persönlich über aktuelle Ausbildungsangebote informieren und das bei Arbeitgebern aus dem direkten Umfeld.

Zum Kennenlernen  stehen Ihnen und Euch unsere Auszubildenden Jacqueline Richter (Kauffrau für Büromanagement) und Rabia Öztürk (Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung) an den beiden Messetagen zur Verfügung. Fragen zu der GML, zu den Ausbildungsberufen und besonders zu den Vorteilen einer Berufsausbildung in unserem Unternehmen werden Ihnen und Euch gerne im Rahmen eines persönlichen Gespräches beantwortet.

Für das Jahr 2017 suchen wir wieder interessierte und motivierte Auszubildende für den Bereich Fachinformatik für Anwendungsentwicklung (m/w). Sollten Sie/Du selbstständig, kommunikativ und flexibel sein, Interesse im Bereich der Programmierung aufweisen und gerne im Team arbeiten, dann sind Sie/bist Du bei uns genau richtig! Die detaillierte Stellenausschreibung findet sich hier.

Wir empfehlen die Gelegenheit für einen persönlichen Austausch im Rahmen der BOM zu nutzen und freuen uns auf den Besuch an unserem Stand G11 in dem Zelt G auf dem Hinterhof des Schulgeländes!

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sind auf der Seite der Stadt Warendorf erhältlich.